Sportjahr 2015

Jugend - 3 mal Aufstieg.

 

Wie schon in 2014 konnten sich die Junioren 18, Knaben 14 I und Knaben 14 II sich in ihren Gruppen durchsetzen und wurden mit dem Aufstieg belohnt. Dabei wurden die Knaben 14 I zum dritten Mal hintereinander Meister. Die Junioren und die Knaben 14 II stiegen trotz ihrer zweiten Plätze auf.

 

Überraschend gut schlug sich vor allem die komplett neu formierte Mädchen 14 Mannschaft. Sie wurde auf Anhieb Dritte und verpassten einen Aufstieg nur knapp um einen Punkt. Und auch die Bambinis verpassten mit ihrem zweiten Platz nur knapp den Aufstieg.

 

Bambini 12 - 2. in der Bezirksklasse 3

Mädchen 14 - 3. in der Bezirksklasse 2

Knaben 14 I - 1. in der Bezirksklasse 1 (Aufstieg)

Knaben 14 II - 2. in der Bezirksklasse 2 (Aufstieg)

Juniorinnen 18 - 4. in der Bezirksklasse 2

Junioren 18 - 2. in der Bezirksklasse 3 (Aufstieg)

 

Erwachsene

 

Damen 1 - 4. in der Bezirksklasse 1

Damen 2 - 6. in der Bezirksklasse 1

 

Herren 1 - 3. in der Bezirksklasse 2

Herren 2 - 4. in der Bezirksklasse 3

Herren 40 (neu) - 7. in der Bezirksklasse 2

Herren 50 - 7. in der Bezirksklasse 1 (Abstieg) 

Herren 60 - 5. in der Kreisklasse 1

Herren 60 Freizeit - 7. in der Bezirksklasse 1


Sportjahr 2014

Jugend - 3 mal Meister.

 

Die Junioren 18, Knaben 14 I und Knaben 14 II haben sich in ihren Gruppen durchgesetzt und wurden mit dem Aufstieg belohnt. Die Juniorinnen 18 scheiterten nur knapp und wurden zweite. Unsere Bambinos waren mit einer ganz neuen Mannschaft am Start. Hier war die Bezirksklasse2 etwas zu schwer, weshalb es 2015 in der Kreisklasse weitergeht.

Erwachsene

 

Damen 1 - 3. in der Bezirksklasse1

Damen 2 - 2. in der Bezirksklasse 2 - trotzdem Aufstieg - Gratulation!

 

Herren 1 - 3. Bezirksklasse 2

Herren 2 - 6. in der Kreisklasse 1 (nicht abgestiegen)

Herren 50 - 6. in der Bezirksklasse 1 (nicht abgestiegen)

Herren 60 - 6. Bezirksklasse 1 (Abstieg)